Die Grundrechte-Charta in die Realität umsetzen – Seminar der FRA und des Dänischen Ratsvorsitzes

Die FRA wird zusammen mit dem Dänischen EU-Ratsvorsitz vom 15. bis 16. März in Kopenhagen ein Seminar zur praktischen Umsetzung der EU-Grundrechte-Charta abhalten.

Die FRA wird zusammen mit dem Dänischen EU-Ratsvorsitz vom 15. bis 16. März in Kopenhagen ein Seminar zur praktischen Umsetzung der EU-Grundrechte-Charta abhalten. Das Seminar soll untersuchen, welche Herausforderungen und Chancen sich auf nationaler und EU-Ebene ergeben, wenn die Charta in die Praxis umgesetzt wird. Zudem sollen vielversprechende Praktiken ermittelt und Wege aufgezeigt werden, wie die Zusammenarbeit zwischen zuständigen Behörden, europäischen und nationalen Institutionen und der Zivilgesellschaft verbessert werden kann.

Wichtige europäische und internationale Interessensvertreter sind eingeladen, um ihre Ansätze und Perspektiven bei der Umsetzung der Charta vorzustellen und so einen fruchtbaren und konstruktiven Gedankenaustausch zu diesem wichtigen Thema zu gewährleisten.

Einzelheiten zum Seminar sind auf der Website des Dänischen Ratsvorsitzes verfügbar.

Downloads: 

Bringing the Charter to life – Agenda

[pdf]en (1.07 MB)