Tag der Vielfalt in Barcelona

Rund 800 Jugendliche und zahlreiche Organisationen, die im Bereich der Antidiskriminierung tätig sind, werden zum diesjährigen Tag der Vielfalt am 12. November in Barcelona zusammenkommen.

Der Tag der Vielfalt dient dazu, junge Menschen über die Grundrechte zu informieren, ihr Bewusstsein für ihr Recht auf Gleichbehandlung zu schärfen und ihnen die zahlreichen Vorteile der Vielfalt vor Augen zu führen. Die BesucherInnen erwartet eine breite Palette unterschiedlicher Aktivitäten von Spielen bis zu Workshops. Die FRA unterstützt die Veranstaltung und wird mit einem interaktiven Informationsstand vertreten sein. Organisiert wird der Tag der Vielfalt von der Abteilung für Bürgerrechte der Stadtverwaltung von Barcelona. Nähere Informationen können von der Website zum Tag der Vielfalt abgerufen werden.