FRA-Direktor besucht Ministerien in Griechenland

Im Vorfeld der bevorstehenden Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Griechenland wird der FRA-Direktor dem Land einen Besuch abstatten. Er wird gemeinsame Bereiche für die Zusammenarbeit während der Ratspräsidentschaft erkunden und die Beziehungen zu wichtigen Partnern und Interessenträgern in Griechenland weiter ausbauen.

Während des Besuchs sind Treffen unter anderem mit dem griechischen Justizminister, dem Innenminister und dem Minister für Öffentliche Ordnung und Bürgerschutz vorgesehen. Im Parlament wird der FRA-Direktor mit dem Parlamentspräsidenten und dem Ständigen Ausschuss für europäische Angelegenheiten zusammenkommen.