Gemeinsames Seminar von FRA und Europarat zu LGBT-Datenerhebung und -Forschung

Die FRA wird an einem Seminar zu LGBT-Datenerhebung und -Forschung für Partnerländer des LGBT-Projekts des Europarats teilnehmen.

Dieses Seminar findet als gemeinsame Sitzung des Europarats und der FRA statt und befasst sich mit der Frage, wie Datenerhebung und Forschung einen Beitrag zur Erarbeitung von Strategien, Aktionsplänen, Strategiepapieren und Rechtsvorschriften leisten können. Das Seminar soll einen Einblick in die Hintergründe von Datenerhebungen und Forschungsarbeiten geben, es soll gezeigt werden, wie sie den politischen Prozess durch Informationen unterstützen und als Grundlage für rechtliche und amtliche Dokumente dienen können und wie Daten überhaupt erhoben werden können.