Konferenz über Kinder mit Behinderungen

Die FRA wird in der kommenden Woche in einer Konferenz erste Ergebnisse des Projekts „Children with disabilities: targeted violence and hostility“ (Kinder mit Behinderungen: Zielgruppe von Gewalt und Feindseligkeit) präsentieren.

Die Konferenz zum Thema „Full inclusion of children and young people with disabilities into society“ (Umfassende Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in die Gesellschaft) wird am 21./22. November in Brüssel stattfinden und wird vom Europarat und der belgischen Regierung ausgerichtet.