Maßnahmen auf EU-Ebene zur Bekämpfung geschlechtsspezifischer Gewalt gegen Frauen

Die FRA wird auf einer von der GD Justiz der Europäischen Kommission veranstalteten Sitzung ihre Erhebung über geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen vorstellen.

 Die Kommission wird Mittel für nationale Sensibilisierungskampagnen bereitstellen. Auf dieser Sitzung sollen die Mitgliedstaaten daher über die Verfahren und Aktivitäten auf EU-Ebene informiert werden.