Workshop für Journalisten zum Thema „Vielfalt“ im Rahmen des Medienfestivals „Prix Europa“

In der Zeit vom 19. bis 22. Oktober 2013 wird die FRA zusammen mit der deutschen Rundfunkanstalt RBB in Berlin einen Workshop für Fernseh-, Rundfunk- und Online-Journalisten ausrichten.

Den Rahmen für diese Veranstaltung wird das jährlich stattfindende größte europäische Medienfestival mit Medienwettbewerb bilden. Für den Workshop wird die FRA das mit der Europäischen Rundfunk- und Fernsehunion gemeinsam entwickelte „Media Diversity Toolkit“ (Arbeitsmaterialien zum Thema „Vielfalt“ für die Medien) zur Verfügung stellen. Die Teilnehmer werden anhand von Beispielen aktueller Fernseh-, Radio- und Onlineproduktionen über Fragen zur Darstellung von Minderheiten in der Zuhörer-, Zuschauer- und Leserschaft diskutieren. Ziel des Workshops ist es, die Medienfachleute für Vielfalt in der Nachrichtenredaktion und für Möglichkeiten zu sensibilisieren, der multikulturellen und vielfältigen Gesellschaft in der Berichterstattung besser Rechnung zu tragen.