Befähigung der Roma für das digitale Zeitalter

Am 24. Januar wird die FRA auf einer internationalen Datenschutzkonferenz in Brüssel einen Redebeitrag zur Diskussion über die Befähigung der Roma für das digitale Zeitalter leisten.

Erörtert werden die Rolle und die Bedeutung von Identität, Datenschutz und Technologie im Hinblick auf die Stärkung der Rechte der Roma. Die Diskussion findet im Rahmen der 7. Internationalen Konferenz zum Thema Computer, Privatsphäre und Datenschutz  (Computers, Privacy & Data Protection) statt.