FRA-Direktor nimmt an Anhörung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates teil

Am 3. März wird der Direktor der FRA vor dem Ausschuss für Rechtsfragen und Menschenrechte der Parlamentarischen Versammlung des Europarates in Paris sprechen.

Die Anhörung dient zur Vorbereitung eines Berichts der Parlamentarischen Versammlung des Europarates über europäische Institutionen und Menschenrechte.