FRA lädt zum Seminar zum Thema Bekämpfung von Hasskriminalität

FRA co-organisiert gemeinsam mit der griechischen EU Ratspräsidentschaft ein zum Thema Bekämpfung von Hasskriminalität

Das Seminar bringt nationale Behörden, Strafverfolgungsbehörden, Menschenrechtinstitutionen, lokale Behörden und zu diesem Thema spezialisierte Zivilgesellschaftsorganisationen, wie auch die Europäische Kommission und EU Agenturen zusammen. Ziel des Seminares ist es Erfahrungen auszutauschen, die dazu fuehren koennen, die Datenerhebung von Hasskriminalität in den EU Mitgliedsstaaten zu verbessern. Das Seminar findet am 28-29 April in Thessaloniki statt.

Downloads: 

Hate crime seminar report, Thessaloniki April 2014

[pdf]en (356.56 KB)