Rolle nationaler Fachgremien bei der Bekämpfung von Rassismus und Intoleranz

Die FRA wird an einem Seminar teilnehmen, das die Rolle beleuchten wird, die nationale Fachgremien bei der Unterstützung lokaler Behörden bei der Bekämpfung von Rassismus und Intoleranz haben.

Die beim Europarat angesiedelte Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz richtet das Seminar am 22. und 23. Mai in Straßburg aus. Während des Seminars wird die FRA die Formen ihrer Zusammenarbeit mit lokalen und regionalen Akteuren vorstellen und erläutern, welchen positiven Beitrag diese zur Entwicklung des Online-Instrumentariums der FRA für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst „Joining up fundamental rights” (gebündeltes Instrumentarium für Grundrechte) geleistet haben.