Sensibilisierung für Leitlinien für eine kinderfreundliche Justiz

Council of Europe campaign on building a Europe for and with children
Council of Europe campaign on building a Europe for and with children
Die FRA bemüht sich gemeinsam mit den für Kinderrechte zuständigen Abteilungen des Europarats und der Europäischen Kommission darum, die Leitlinien für eine kinderfreundliche Justiz des Europarats (Guidelines on Child-friendly Justice) bekannter zu machen.

Die Sensibiliserung von BefragungspartnerInnen ist Teil des Projektes "Kinder und Justiz" der FRA. BefragungspartnerInnen, die die Leitlinien weiter verbereiten werden, sind zum Beispiel Fachleute, die mit Kindern in Gerichtsverfahren arbeiten, wie etwa RichterInnen, AnwältInnen, StrafverfolgungsbeamtInnen, StaatsanwältInnen, PsychologInnen, SozialarbeiterInnen, MitarbeiterInnen von Dienstleistern und NRO. Folgende Länder werden im Projekt erfasst: Bulgarien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Kroatien, Polen, Rumänien, Spanien und das Vereinigte Königreich. Mehr Information finden sie auf der Webseite des Europarats: Building a Europe for and with children.