Social Platform Anti-Discrimination Working Group

Participants at the Fundamental rights platform meeting 2012
Participants at the Fundamental rights platform meeting 2012
Der Direktor der FRA und der FRA-Programmleiter für die Plattform für Grundrechte (Fundamental Rights Platform, FRP) nahmen an der Sitzung der Arbeitsgruppe der Sozialplattform für Antidiskriminierung am 6. November in Brüssel teil.

Mit ihrer Teilnahme unterstreicht die FRA die Bedeutung, die sie dem fortgesetzten Dialog mit in Brüssel ansässigen Gruppen der Zivilgesellschaft beimisst. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die jüngsten Entwicklungen in der Agentur, z. B. der neue Verwaltungsrat und der derzeitige Stand des neuen mehrjährigen Rahmenprogramms, die Prioritäten für 2013 sowie ein Update über aktuelle und künftige Entwicklungen der FRP. An der Sitzung nahmen rund 20 führende Schirmorganisationen der europäischen Zivilgesellschaft, wie Mental Health Europe, die Europäische Frauenlobby, das Europäische Behindertenforum, ATD Quart Monde, das Europäische Netz gegen Rassismus und die Europäische Plattform älterer Menschen, teil.