FRA hält Rede auf der Jahreskonferenz des Europäischen Auswärtigen Dienstes

Die Jahreskonferenz des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) wird vom 2. bis 6. September 2013 in Brüssel stattfinden.

Rund 160 DelegationsleiterInnen und Chargés d'affaires aus der ganzen Welt werden an dieser hochrangigen Veranstaltung teilnehmen. Der Direktor der FRA wird am 5. September auf der Podiumsdiskussion zum Thema Menschenrechte eine Rede halten. Die Begegnung wird Anlass für einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch sowie für einen Überblick über die Herausforderungen und Perspektiven für die Rolle der EU in der Welt bieten. Auf der Rednerliste der Veranstaltung stehen u. a. der Präsident der Europäischen Kommission José Manuel Barroso, die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik Catherine Ashton, der Präsident des Europäischen Rates Herman Van Rompuy, der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz, der Präsident der Europäischen Investitionsbank Werner Hoyer, Mitglieder der Kommission und MinisterInnen für auswärtige Angelegenheiten.