Leitlinien zu Menschenrechten an internationalen Grenzen

Am 18. November nahm die FRA an einem Expertentreffen im Büro des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte teil, bei dem der Entwurf von Empfehlungen für Grundsätze und Leitlinien zur Wahrung der Menschenrechte an internationalen Grenzen zur Diskussion stand.

Die FRA nahm zu dem Entwurf Stellung und stützte sich dabei auf die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten zu Land-, See- und Luftgrenzen.