Arbeitsgruppe diskutiert über Ausbildung von Grenzschutzbeamten

Vom 6. bis zum 8. Mai nahm die FRA an einer Arbeitsgruppe teil, die die Agentur Frontex mit EU-Mitgliedstaaten eingesetzt hatte, um den Lehrplan für Lehrgänge für die mittlere Ebene im Rahmen der Ausbildung von Grenzschutzbeamten zu aktualisieren.

Im Lehrplan sind die Kenntnisse und Fähigkeiten festgelegt, über die Grenzschutzbeamte für ihre Arbeit unmittelbar an den Außengrenzen verfügen sollten. Die FRA gab Anregungen für die Verbesserung der praktischen Bedeutung und der Wirksamkeit des Schulungsmoduls über die Grundrechte.