Einführungssitzung zur Erstellung eines Handbuchs über Rechte des Kindes

Am 12. Mai organisierte die FRA eine Einführungssitzung, zu der der Auftragnehmer der Agentur für Grundrechte, die Kanzlei des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und die für Kinderrechte zuständige Abteilung des Europarats eingeladen waren, um über die Erstellung des Handbuchs über die europäischen Rechtsvorschriften zu den Rechten des Kindes zu diskutieren.

In der Sitzung wurden inhaltliche und organisatorische Aspekte der Arbeiten an dem Handbuch im Jahr 2014 behandelt.