FRA beteiligt sich an Schulung für Grenzschutzbeamte

Die FRA hat im Juni an zwei Schulungsmaßnahmen für Grenzschutzbeamte mitgewirkt.

Am 3. Juni nahm sie an einem Informationsgespräch für Mitarbeiter der Frontex-Seeoperationen „Hermes“ und „Aeneas“ in Italien teil. Danach hielt sie am 11. Juni im Rahmen einer Veranstaltung des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen einen Vortrag vor Grenzschutzbeamten aus mittel- und osteuropäischen Staaten in der slowenischen Polizeiakademie über die besonderen Anforderungen unbegleiteter Kinder an Grenzen.