You are here:

Wie in den Vorjahren enthält der Jahresbericht konkrete vergleichende Daten zur Situation der Grundrechte vor Ort in den 28 EU-Mitgliedstaaten. Er gibt Auskunft über wichtige Entwicklungen, vielversprechende Praktiken und Herausforderungen in vielen Grundrechtsbereichen. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der einzelnen Kapitel auf drei Schlüsselthemen; der Bericht enthält auch Schlussfolgerungen und ist damit gegenüber früheren Ausgaben stärker analytisch ausgerichtet. Des Weiteren umfasst er ein Schwerpunktkapitel zu Grundrechtsindikatoren und ein Kapitel, das der Charta der Grundrechte der EU und ihrer Nutzung durch die Mitgliedstaaten gewidmet ist.