You are here:

Die Anhörung wird vom Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des Parlaments organisiert und findet am 10. Oktober in Brüssel statt. Die Agentur wurde eingeladen, um über ihre Ansichten und Erfahrungen zum Schutz der Kinderrechte im Rahmen des Dublin-Verfahrens zu referieren, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf unbegleiteten Kindern liegen wird.