You are here:

 Im Mittelpunkt der Präsentation standen geschlechterbezogene Aspekte der Umfrageergebnisse wie die höheren Anteile bei der von Transgender-Personen angegebenen Viktimisierung und den von lesbischen/bisexuellen Frauen angegebenen Fällen von sexueller Gewalt. Besonderes Interesse zeigten die Mitarbeiter des EIGE an einer Nutzung von FRA-Daten für laufende Forschungsarbeiten ihres Instituts.