You are here:

. Zu der Konferenz sind das finnische Mitglied des Verwaltungsrats der FRA sowie Vertreter von nationalen Behörden und der Zivilgesellschaft, Angehörige der Rechtsberufe, Justizbeamte und Richter eingeladen. Ziel ist es, die Bekanntheit und Wirksamkeit des Berichts in Finnland zu verbessern, wobei ein Schwerpunkt auf der besseren und systematischen Anwendung der Charta der Grundrechte der EU auf nationaler Ebene liegt.