Publication date: 21 Januar 2021

Starke und effektive NMRI: Herausforderungen, vielversprechende Praktiken und Chancen - Zusammenfassung

Nationale Menschenrechtsinstitutionen (NMRI) sind ein wichtiger Bestandteil des Systems zum Schutz der Menschenrechte auf nationaler Ebene. Sie tragen zur Bewusstseinsbildung bei, bieten Beratung, beobachten Behörden und ziehen sie zur Rechenschaft. Somit haben sie eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der großen Herausforderungen unserer Zeit im Bereich der Menschenrechte inne, denn sie nehmen dauerhafte Probleme wie Diskriminierung und Ungleichbehandlung ebenso in Angriff wie neu auftauchende Fragen, etwa die Folgen der künstlichen Intelligenz und der COVID-19-Pandemie für die Grundrechte.

Downloads

Publication date: 18 Januar 2021

Strong and effective national human rights institutions challenges, promising practices and opportunities ― Summary (2.81 MB)

Überblick

Die Ergebnisse der FRA zeigen, dass NMRI, um ihrem Potenzial gerecht zu werden, mit einem eindeutigen Mandat, Unabhängigkeit und angemessenen Ressourcen ausgestattet werden müssen und dass ihre Mitgliedschaft die Vielfalt der Gesellschaft widerspiegeln muss. Außerdem müssen sie die von den Vereinten Nationen gebilligten Pariser Grundsätze zur Unabhängigkeit und Wirksamkeit von NMRI erfüllen.

Related